Britta Astor

Britta Astor wurde 1977 in Mechernich geboren. Mit dem Beginn ihrer Ausbildung zur Erzieherin, zog es sie in die Nähe von Köln. Nachdem sie zunächst in Bornheim gewohnt hat, lebt sie seit dem Jahr 2000 in Wesseling.

Hier zieht sie mit ihrem Mann zwei Kinder groß und engagiert sich schon seit langer Zeit im Sozialbereich. In ihrer Freizeit, stehen Familie und Freunde im Mittelpunkt. Unternehmungen mit der Familie, Gitarre spielen und Tanzunterricht geben, gehören zu ihren Hobbys.

Neben ihrer beruflichen Tätigkeit in einem Bornheimer Familienzentrum, leitet sie mit ihrem Mann ehrenamtlich die Tanzsportabteilung im TuS Wesseling. Seit 2011ist Britta Astor Mitglied im Ortsverband Bündnis 90 Die Grünen, da sie ihre Stadt mit gestalten möchte. Bei der Kommunalwahl 2014, kandidiert sie erstmalig auf der Grünen Liste für den Stadtrat und in einem Wahlkreis.

Ihre Themenschwerpunkte liegen in den Bereichen der Jugendhilfe. Gleichberechtigung für Familien und Kinder herrscht in Wesseling noch lange nicht überall, dafür möchte sie sich einsetzen. Es gibt viele Themen in der Jugendhilfe, die in Wesseling nicht geklärt sind oder nur unzureichend umgesetzt wurden, wie z.B. eine gesicherte Betreuung für Kinder ab zwei Jahren, auf regulären Plätzen in Tagesstätten, statt auf Notplätzen. Weitere Themenschwerpunkte liegen für sie in den fehlenden Grünflächen, dem dringend sanierungsbedürftigen Schulzentrum und der Verbesserung der Haushaltssituation unserer Stadt.